Orte des Kreises Kolberg-Körlin

1.Wohnplätze, 2.Gemeinden (79), 3.Amtsbezirke (22), 4.Statistik

 


 

 

 

 

1. > Wohnplätze - mit Gemeinde und Kirchspiel

siehe http://www.kolberg-koerlin.de/Gemeinden.htm


 

 

 

 

 

2. Gemeinden - Stand 1937 - 

 

- Altbork/Stary Borek (Amtsbez. Altwerder, Kirchsp. Altwerder), 370 Einw., 92 Haushalte, Bgm. Joh. FIRZLAFF, Pastor Heinrich SCHMIDT-Altwerder, Standesbeamter Joh. LÜDTKE-Altwerder, 1. Lehrer Georg BARESEL, Gastwirt Margarete JAHNKE; Vereine: Kriegerkameradschaft (Otto GRIESBACH)

Wohnplätze: Altbork Bahnhof, Altbork Etablissiments

- Alttramm/Stramnica (Amtsbez. Altstadt, Kirchsp. Zernin), 447 Einw., 105 Haushalte, Bgm. Franz RACKOW, Pastor Paul BORCHARDT-Zernin, Standebeamter Anton NEITZE-Zernin, 1.Lehrer Ernst BUROW, Gastwirt Reinhold DOMBROWSKI; Vereine: Schützenverein (Paul OTTO)

Wohnplätze: Alttrammer Mühle, Ziegelei Alttramm, Bahnwärterhäuser Alttramm

- Altwerder/Korzystno (Amtsbez. Altwerder, Kirchsp. Altwerder), 247 Einw., 56 Haushalte, Bgm. Wilhelm HEIDEMANN, Pastor Heinrich SCHMIDT, Standesbeamter: Joh. LÜDTKE, 1.Lehrer Friedr. PAHLOW, Gastwirt Erst OTTO; Vereine: Kriegerkameradschaft Sellnow (Joh. WEDEL-Altwerder)

- Baldekow/Bialokury (Amtsbez. Gervin, Kirchsp. Gervin), 315 Einw., 82 Haushalte, Bgm. Willy BEHLING, Pastor Ernst BACKE-Gervin, Standesbeamter Ernst LEß, 1.Lehrer GRABE, Gastwirt Otto BÖSEL

Wohnplätze: Gut Baldekow

- Bartin/Bardy (Amtsbez. Degow, Kirchsp. Zwilipp), 229 Einw., 38 Haushalte, Bgm. Emil VOLLBRECHT, Pastor Paul BORCHARDT-Zernin, Standesbeamter Albert FIRZLAFF-Degow, 1.Lehrer Paul MADEMANN, Gastwirt Erich MARTEN

- Bodenhagen/Bagicz (Amtsbez. Rützow, Kirchsp. Kolberg St.Georg), 580 Einw., 110 Haushalte, Bgm. Günter MALLWITZ, Pastor Erich NOBILING-Kolberg, Standesbeamter Günter MALLWITZ, 1.Lehrer Bruno ULRICH, Gastwirte Leonhard BONOW, Walter GÄDKE, August JÜDES, Otto FIRZLAFF

Wohnpätze:  Am Bahnhof, Seestraße (früher Trift)

- Bogenthin/Bugocino (Amtsbez. Altstadt, Kirchsp. Zernin), 182 Einw., 46 Haushalte, Bgm. Albert HAEGER, Pastor Paul BORCHARDT-Zernin, Standesbeamter Bruno NEITZEL-Zernin, 1.Lehrer Walter BUROW, Gastwirt Hugo HOLTZ

Wohnplätze: Bogenthiner Mühle

- Büssow/Byszewo (Amtsbez. Drenow, Kirchsp. Nehmer), 304 Einw., 56 Haushalte, Bgm. Leonhard BUNTROCK, Pastor Gerhard BAUER, Standesbeamter Emil KRÜGER-Gandelin, 1.Lehrer Reinhold VEHLOW, Gastwirt Willy LINDEMANN

- Bullenwinkel/Mirocice - existiert nicht mehr (Amtsbez. Altstadt, Kirchsp. Kolberg St.Georg), 126 Einw., 25 Haushalte, Bgm. Richard KLUGMANN, Pastor Erich NOBILING-Kolberg, Standesbeamter Bruno NEITZEL-Zernin, 1.Lehrer Leonhard HEYN

- Damgard/Debogard (Amtsbez. Altstadt, Kirchsp. Zernin) 291 Einw., 62 Haushalte, Bgm. Hermann GROMOLL, Pastor Paul BORCHARDT-Zernin, Standesbeamter Bruno NEITZEL-Zernin, 1.Lehrer Georg HAESE, Gastwirt Fritz MAAß

- Damitz/Debica (Amtsbez. Drosedow, Kirchsp. Drosedow), 403 Einw., 72 Haushalte, Bgm. Paul HENKE, Pastor TRENKLER- Drodedow, Standesbeamter Reinhold BRAUN-Drosedow, 1.Lehrer Walter STREECK, Gastwirt Bernhard KRÖNING

- Dassow/Daszewo (Amtsbez. Altmarrin, Kirchsp. Altmarrin) 455 Einw., 96 Haushalte, Bgm. Otto JANDT, Pastor Emil KRAUSE- Altmarrin-Rüwolsdorf, Standesbeamter Gustav HELDT-Rüwolsdorf, 1.Lehrer Ferdinand DITTMANN, Gastwirt Gustav KASKE

Wohnplätze: Ausbau Altmarrin, Dassower Mühle, Hoppekathen

- Deep (Kolberger)/Dzwirzyno (Amtsbez. Altwerder, Kirchsp. Langenhagen), 266 Einw., 63 Haushalte, Bgm. Gerhard GRÄBER, Pastor BERNHARD-Langenhagen, Standesbeamter Gerhard GRÄBER, 1.Lehrer Hugo SYLVESTER, Gastwirt Wilhelm NEITZEL

Wohnplätze: Laubbrink

- Degow/Dygowo (Amtsbez. Degow, Kirchsp. Degow), Einw. 1.209, 348 Haushalte, Bgm. Albert FIRZLAFF, Pastor Ernst OSTERMEYER, Standesbeamter Albert FIRZLAFF, 1.Hauptlehrer Karl SEGER, Arzt Dr. August GATZ, Tierarzt Dr. Waldemar SCHREBLER, Gastwirte Laura FIRZLAFF, Ernst KLUGE, August SCHÄFER

Wohnplätze: Bahnhof Degow, Bahnwärterhaus, Fuchsberg, Ochsenwiese, Peuske/Pyszka, Siedlung,

- Drenow/Drzonowo (Amtsbez. Drenow, Kirchsp. Zarben), 583 Einw., 110 Haushalte, Bgm. Gustav JUDS, Pastor GÖRCKE- Zarben, Standesbeamter Emil KRÜGER-Gandelin, 1.Lehrer Alfred NIMZ, Gastwirt Gustav HOPPE

Wohnplätze: Charlottenhof/Boguslawiec, Gut Drenow, Hanshausen, Neumühl/Glab, Sophienhof/Sobimierz

- Drosedow/Drozdowo (Amtsbez. Drosedow, Kirchsp. Drosedow), 697 Einw., 135 Haushalte, Bgm. Otto WIEDENHÖFT, Pastor TRENKLER, 1.Lehrer Willi MEYER, Hebamme Berta KIECKER, Gastwirt Julius GUHL

Wohnplätze: Drosedower Mühle, Gut Drosedow, Holzkaten, Vorwerk Drosedow/Drozdowka, Waldhof/Ledowa, Ziegelei Drosedow,

- Eickstedtswalde/Dargocice (Amtsbez. Wartekow, Kirchsp. Ramelow), 244 Einw., 58 Haushalte, Bgm. Paul GUGER , Pastor Georg ETTLING-Ramelow, Standesbeamter Ernst Kropp-Wartekow, 1.Lehrer Otto WOCKENFUß, Gastwirt Willi PIEPER- Kämitzsee

Wohnplätze: Großvorbeck/Wierzbka Golna, Kleinvorbeck/Wierzbka Gorna

- Fritzow/Wrzosowo (Amtsbez. Fritzow, Kirchsp. Fritzow),  376 Einw., 72 Haushalte, Bgm. Hermann FISCHERE, Pastor Gustav SCHULTZ, Standesbeamter Ferdinand LEDEBUR, 1.Lehrer Wilhelm SONNTAG, Gastwirt Friedrich GOEDTKE; Vereine: Freiwillige Feuerwehr (Fritz BALLER), Kriegerkameradschaft Fritzow (Julius SCHULZ-Leikow)

Wohnplätze: Gut Fritzow

- Gandelin / Kedrzyno (Amtsbez. Drenow, Kirchsp. Zarben), 350 Einw., 64 Haushalte, Bgm. Albert KRUGGEL, Pastor GÖRCKE, Standesbeamter Emil KRÜGER, 1.Lehrer Franz ZÜHLKE, Gastwirt Robert ZANDER

Wohnplätze:  Elisenhof/Paprocie, Neu Gandelin, Vandünz/Wedzice

- Ganzkow/Gaskowo (Amtsbez. Degow, Kirchsp. Degow), 280 Einw., 58 Haushalte, Bgm. Louis BRETALL, Pastor Ernst OSTERMEYER-Degow, Standesbeamter Albert FIRZLAFF-Degow, 1.Lehrer Wilhelm MAGDANZ, Gastwirt Richard GRÜTZMANN

Wohnplätze: Eisenbahnwärterhaus, Ganzkowsche Katen, Gut Ganzkow

- Garchen/Garnki (Amtsbez. Koseeger, Kirchsp. Körlin), 330 Einw., 72 Haushalte, Bgm. Ernst GEHRCKE, Pastor Walter RICKMANN, Standesbeamter Max FALK-Karvin, 1.Lehrer Ernst RADZOM-Garchen, LEBRECHT-Schwartow

Wohnplätze: Garchener Mühle, Schwartow/Zwartowo

- Garrin/Charzyno (Amtsbez. Garrin, Kirchsp. Garrin), 956 Einw., 185 Haushalte, Bgm. Erich SCHULZ, Pastor Siegfried BUBLITZ, Standesbeamter Erich SCHULZ, 1.Lehrer Paul BORTH, Gastwirt Laura FIß

- Gervin/Gorawino (Amtsbez. Gervin, Kirchsp. Gervin), 542 Einw., 110 Haushalte, Bgm. Max EWERT, Pastor Ernst BACKE, Standesbeamter Adalbert LEß, 1.Lehrer Emil STRENZKE, Gastwirt Herbert BRÖTZMANN; Vereine: Kriegerkameradschaft (Joh. GRUSCHKA), Turnverein (Frieddr. POMMERENING)

Wohnplätze: Birkhain/Rebice, Gut Gervin A, Gut Gervin B, Gerviner Mühle, Grünhof

- Gribow/Grzybowo (Amtsbez. Altwerder, Kirchsp. Altwerder), 348 Einw., 80 Haushalte, Bgm. Paul SCHNEIDER, Pastor Heinrich SCHMIDT, Standesbeamter Joh. LÜDTKE-Altwerder, 1.Lehrer Waldemar LIETZAU-Altwerder, Gastwirte Paul MARTH, Ernst WILL

WohnplätzeTorfhaus

- Großjestin/Goscino (Amtsbez. Großjestin, Kirchsp. Großjestin), 2.311 Einw., 512 Haushalte, Bgm. Emil SYRING, Pastor Kurt SCHARDIN, Standesbeamter Emil SYRING, 1.Lehrer Gerhard LIPS-Gr.Jestin, Kurt SCHALLA-Moltow, Paul HINTZE-Plauenthin, Arzt: Dr. Erich TOLKS, Zahnarzt Ludwig MISCHKE, Tierarzt Dr. Otto RHEINBOLDT, Apotheker Erich LANGNER, Hebamme Anna LEMKE, Gastwirte Emil DAßOW, Emil SCHWARTZ, Hulda ZERNOTT, Johannes RAASCH; Vereine: Kriegerverein (Emil STANGE), Sportverein (Kurt SCHWARZ), Gesangverein (Ernst REINKE)

Wohnplätze: Abbau Großjestin, Eulenberg (Schneidemühle), Gut Großjestin/Goscino-Dwor, Kleinbahnhof, Vorwerk Großjestin, Großjestiner Mühle, Johannesberg/Lubkowice, Kämitz/Kamica, Kämitzfeld/Kamiczka, Karlshof/Jarogniew, Koppelbruch/Kopiel, Moltow/Moltowo, Moltower Siedlung, Ziegelei Moltow, Plauenthin/Plawecin, Seeberge / Jezierna, Seehof/Jeziorki 

- Henkenhagen/Ustronie Morskie (Amtsbez. Rützow, Kirchsp. Lassehne), 1.558 Einw., 428 Haushalte, Bgm. Friedr. SCHAFFENGER, Pastor Friedrich KUNST, Standesbeamter Friedrich SCHAFFENGER, 1.Hauptlehrer Max KRÜGER-Henkenhagen, Albrecht HARTNICK-Ziegenberg, Arzt Heinr. CLAAß, Zahnarzt Amanda TESSMANN, Dentist Ella MOLTZEN, Hebamme Martha HAACK, Gastwirte Charlotte SCHULZ, Ella WILLNOW, Reinh. BRAEGER, Friedr. GERTH, Waldemar LANGE, Gustav MEIER, Willi STOEBKE, Paul GIESHOIDT, Albert ERDMANN; Vereine: Turnverein Henkenhagen 1909 e.V. (Ernst RAASCH), Reichskriegerbund (Max KRÜGER), DRK-Vaterländ. Frauenverein (Frau CLAAß), Gaststättedn- u. Beherbungsgewerbe (Willi STOEBKE), Freiw. Feuerwehr (Otto MOLZAHN)

Wohnplätze: Adlig Henkenhagen, Bergschäferei/Chrostowo, Fischerlage, Häge, Hanshagen, Hundeberg/Steszyce, Kämmerei (Eigentum Henkenhagen), Ulrichshof/Olszyna, Wieck, Ziegenberg/Sianozety (Wolfskuhle, Knisterberg, Butterberg)

- Jaasde/Jazy (Amtsbez. Fritzow, Kirchsp. Fritzow), 315 Einw., 70 Haushalte, Bgm. Paul HENKE, Pastor Gustav SCHULTZ- Fritzow, Standesbeamter Ferdinand LEDEBUR-Fritzow, 1.Lehrer Fritz MODROW, Gastwirt Fritz BONEß; Vereine: Schützenverein (Richard HELDT)

Wohnplätze: Eisenbahnwärterhaus, Jaasder Katen/Jazdze

- Jarchow/Jarkowo (Amtsbez. Gervin, Kirchsp. Dargislaff), 194 Einw., 35 Haushalte, Bgm. Hermann SCHWANZ, Pastor KOCH- Dargislaff, Standesbeamter Adalbert LEß-Gervin, 1.Lehrer Wilfried KLITZKE; Vereine: Turn- und Sportverein Jarchow (Herm. SCHWANZ)

Wohnplätze: Klein Jarchow

- Karvin/Karwin (Amtsbez. Koseeger, Kirchsp. Karvin), 464 Einw., 111 Haushalte, Bgm.(kommiss.) Georg GEHRKE, Pastor Dietrich SCHMIDT, Standesbeamter Max FALK, 1.Lehrer Walter TRAPP, Gastwirt Willi MEYER; Vereine: Kriegerverein (Paul JAHN), Turnverein (Walter TRAPP)

Wohnplätze: Dumzin/Domacyno, Heinrichsfelde, Karviner Mühle, Ziegelei (Ziegelberg)

- Kerstin/Karscino (Amtsbez. Kerstin, Kirchsp. Kerstin), 399 Einw., 78 Haushalte, Bgm. Herm. TUCHTENHAGEN, Pastor Hans SCHREIBER, Standesbeamter Herm. TUCHTENHAGEN, 1.Lehrer Gustav ERDMANN, Gastwirt Wilhelm SCHMUDE; Vereine: Sportverein Kerstin (Bruno WEISE)

Wohnplätze: Fuchsmühle/Lisiny, Gut Kerstin, Johannesthal/Wietszyno (Gorzeszewo) , Krühne/Skronie, Krühner Mühle, Neuer Krug, Ziegenkathen (Ziegenort)

- Kleinjestin/Goscinko (Amtsbez. Koseeger, Kirchsp. Karvin), 190 Einw., 40 Haushalte, Bgm. Erich REDISKE, Pastor Dietrich SCHMIDT-Karvin, Standesbeamter Max FALK-Karvin, 1.Lehrer Erich VIERKANT, Gastwirt Gustav BEHLING; Vereine: Kriegerverein Kleinjestin und Umgegend (Paul JAHN-Karvin)

Wohnplätze: Gut Kleinjestin

- Kölpin/Kielpino (Amtsbez. Kölpin-Sternin, Kirchsp. Kölpin), 718 Einw., 153 Haushalte, Bgm. Walter KÖPSEL, Pastor BAHL, Standesbeamter Julius LANGE-Reselkow, 1.Lehrer Ernst SCHREIBER, Gastwirte Karl GEHRKE, Erich WENNIN; Vereine: Kriegerverein (Ernst SCHREIBER), Gesangverein (Ernst SCHREIBER)

Wohnplätze: Grandhof/Grad, Großes Bruch, Gut Kölpin, Kölpiner Mühle/Bebnikat, Neukölpin/Kielpinek, Schmuckenthin/Smokecino, Vogelsang/Raciborow

- Körlin (Stadt)/Karlino (Amtsbez. Körlin, Kirchsp. Körlin), 3.490 Einw., 1.006 Haushalte, Bgm. Dr.NEUMANN, Pastor Walter RICKMANN, Standesbeamter Dr. NEUMANN, Rektor Louis SCHMIDT, Ärzte Dr. Karl SCHLEIß, Dr. Kurt MICKLEY, Apotheker Johann LÜDTKE, Zahnärzte Karl F. HOFFMANN, Karl JANKE, Elisabteh MÜLLER, Herbert SCHEUNEMANN, Tieräzte Karl FROST, Philipp LEISTNER, Hebammen Meta BELOW, Helene JAHNKE, Rechtsanwälte Helmut TEWS, Wilhelm FEHLER, Gastwirte Karl EHLERT, Elsbeth MARTINS, Paul MÜLLER, Willi WETZEL, Friedrich RIEDRICH, Paul STERN, Alwin VENZKE, Ernst OTT, Ferdinand WULFF, Ulrich MAYBAUER - Vereine: Reichsluftschutzbund (Joh. KEIPER), Krieger-Kamradschaft (Otto HAACK), ehem.Kavalleristen (v.HORN), DRK (Friedr. BUHTZ), Frauenverein (Frau FEHLER), Beamtenbund (Dr. NEUMANN), Turnverein (Joh. KEIPER), Tennisverein (Walter ZENKE), Männer-Gesangverein (Otto RAMSON), Gemischter Chor (Franz PANTEL), Schützengilde (Franz PANTEL), Angelsport-Verein (Paul OTT), Gesellenbruderschaft (Karl SCHNEIDER)

Wohnplätze: Amt Körlin (mit Siedlung und Stadtfeld), Bahnhof Körlin/dw.kolej Karlino, Hühnerheide/Witolub, Stadtholzkaten/Krzywoploty, Stadtwald-Forsthaus/Debolas

- Kowanz/Kowancz (Amtsbez. Koseeger, Kirchsp. Körlin), 430 Einw., 85 Haushalte, Bgm. Eduard MOLZAHN, Pastor Walter RICKMANN-Körlin, Standesbeamter Max FALK-Karvin, 1.Lehrer Joh. GROTH; Gastwirt Emil MARTEN; Vereine: Kriegerkameradschaft (Eduard MOLZAHN)

Wohnplätze: Abbau Kowanz, Neukowanz/Chotyn, Ritterberg/Welno, Timmenhof

- Leikow/Lykowo (Amtsbez. Fritzow, Kirchsp. Fritzow), 418 Einw., 94 Haushalte, Bgm. Albert TREPTOW, Pastor Gustav SCHUKTZ-Fritzow, Standesbeamter Ferdinand LEDEBUR-Fritzow, 1.Lehrer Julius SCHULZ

Wohnplätze: Anotnienhof, Georgenhof, Neu Leikow/dw. kolej Wrzosowo, Putzernin/Poczernino, Zürkow/Syrkowice

- Lestin/Leszczyn (Amtsbez. Drosedow, Kirchsp. Drosedow), 485 Einw., 86 Haushalte, Bgm. Erich HARRMANN, Pastor TRENKLER-Drosedow, Standesbeamter Reinhold BRAUN-Drosedow, 1.Lehrer Paul KORFF, Gastwirt Max STIELOW; Vereine: Kriegerverein (Robert Schulz), Turnverein (Willi RADDATZ)

Wohnplätze: Burgwall, Ewaldshof, Forsthaus Petersfelde, Freienfelde (Forsthaus)/Mirowo, Gens, Grünhaus, Lestiner Krugplatz, Strebelow/Strzebielewo, Ziegelei Lestin

- Lübchow/Lubiechewo (Amtsbez. Lübchow, Kirchsp. Klaptow), 284 Einw., 60 Haushalte, Bgm. Herm. GEHRKE, Pastor Gustav SCHULTZ-Fritzow, Standesbeamter Hans VOLSIK-Klaptow, 1.Lehrer Erich STRÖMER, Gastwirt Luise GAUGER; Vereine: KK-Schießsport-Verein (Paul SCHUMACHER)

Wohnplätze: Gut Lübchow

- Mallnow/Malonowo (Amtsbez. Koseeger, Kirchsp. Karvin), 630 Einw., 122 Haushalte, Bgm. Willi RODENWALDT, Pastor SCHMIDT (Rarfin), Standesbeamter Max FAL (Karvin), 1.Lehrer BARONOFSKI-Koseeger, Gastwirt Willy BECKER

Wohnplätze: Gut Mallnow, Höfchen (Vorwerk), Koseeger/Kozia Gora, Krukenbeck/Krukowo, Ziegelei Krukenbeck

- Mechenthin/ Miechecino (Amtsbez. Degow, Kirchsp. Degow), 114 Einw., 26 Haushalte, Bgm. Erich RUNGE, Pastor Ernst OSTERMEYER-Degow, Standesbeamter Albert FIRZLAFF-Degow, 1.Lehrer Otto HOHENSEE

Wohnplätze: Adlig Mechenthin, Amt Mechenthin, Gut Mechenthin

- Mohrow/Morowo (Amtsbez. Drenow, Kirchsp. Nehmer), 160 Einw., 39 Haushalte, Bgm. Otto GRÄBER, Pastor Gerhard BAUER-Nehmer, Standesbeamter Emil KRÜGER-Gandelin, 1.Lehrer Wilhelm POFAHL 

- Moitzelfitz/Myslowice (Amtsbez. Petershagen, Kirchsp. Petershagen), 551 Einw., 103 Haushalte, Bgm. Wilhelm KRÜGER, Pastor Dr. Werner WAGNER-Petershagen, Standesbeamter Walter HEINRICH-Petershagen, 1.Lehrer Albert UPPLEGGER, Gastwirt Paul RUHNKE, Vereine: Kriegerkameradschaft (Albert UPPLEGGER)

Wohnplätze: Gut Moitzelfitz, Ludwigskathen, Schönau/Trzciana, Wedderwill/Pustowo

- Naugard/Nowogardek (Amtsbez. Drenow, Kirchsp. Zarben), 217 Einw., 48 Haushalte, Bgm. Gustav PETER, Pastor GÖRCKE-Zarben, Standesbeamter Joh. LÜDTKE-Altwerder, 1.Lehrer Fritz STEINGRÄBER

Wohnplätze: Eisenbahnhaltestelle Papenhagen, Gut Papenhagen/Glowaczewo, Ziegelei Papenhagen

- Necknin/Niekanin (Amtsbez. Altstadt, Kirchsp. Kolberg St.Georg) 132 Einw., 32 Haushalte, Bgm. Albert WETZEL, Pastor Erich NOBILING-Kolberg, Standesbeamter Anton NEITZEL-Zernin, 1.Lehrer TEWS, Gastwirt Gustav BERMANN

Wohnplätze: Erzeihungsheim Necknin, Grüner Baum, Marten´sche Ziegelei

- Nehmer/Niemierze (Amtsbez. Drenow, Kirchsp. Nehmer), 336 Einw., 70 Haushalte, Bgm. Emil MAAß, Pastor Gerhard BAUER, Standesbeamter Emil KRÜGER-Gandelin, 1.Lehrer Franz PETERSDORF

Wohnplätze: Pottberg, Stubbenberg/Grabowo

- Nessin/Niezyn (Amtsbez. Neurese, Kirchsp. Simötzel), 405 Einw., 79 Haushalte, Bgm. Otto BOHLMANN, Pastor Otto DORN-Simötzel, Standesbeamter Herm. FIRZLAFF-Simötzel, 1.Lehrer Fritz SELKE; Vereine: Kriegerverein (Ernst KAUFMANN)

Wohnplätze: Alte Mühle, Sandkrug

- Neubork/Nowy Borek (Amtsbez. Altwerder, Kirchsp. Altwerder), 185 Einw., 29 Haushalte, Bgm. Joh. SCHWARTZROCK, Pastor Heinr. SCHMIDT-Altwerder, Standesbeamter Joh. LÜDTKE-Altwerder, 1.Lehrer Karl STANITZKE

- Neurese/ Unieradz (Amtsbez. Neurese, Kirchsp. Simötzel), 339 Einw., 61 Haushalte, Bgm. Ewald WENZEL, Pastor Otto DORN-Simötzel, Standesbeamter Herm. FIRZLAFF, 1.Lehrer Herm. SCHMIDT, Gastwirt Richard BUCHERT

Wohnplätze: Gut Neurese A, Gut Neurese B, Justinental/Izdebno, Marienhof/Wszemierzyce  

- Neutramm/Stramniczka (Amtsbez. Altstadt, Kirchsp. Zernin), 110 Einw., 24 Haushalte, Bgm. Willi SCHWANZ, Pastor Paul BORCHARDT-Zernin, Standesbeamter Anton NEITZEL-Zernin, 1.Lehrer Emil NEUMANN

WohnplätzeHäge, Holzwärterei Tramm, Neuzernin 

- Neuwerder/Korzyscienko (Amtsbez. Altwerder, Kirchsp. Altwerder), 92 Einw., 20 Haushalte, Bgm. Georg WILL, Pastor Heinrich SCHMIDT-Altwerder, Standesbeamter Joh. LÜDTKE-Altwerder 1.Lehrer Erich ZÜHLKE

Wohnplätze: Borkenrähm

- Peterfitz/Piotrowice (Amtsbez. Lübchow, Kirchsp. Fritzow), 750 Einw., 152 Haushalte, Bgm. Emil KAß, Pastor Gustav SCHULTZ, Standesbeamter Hans VOLSICK, 1.Lehrer Walter SCHRÖDER-Peterfitz, Ernst ZELLMER-Klaptow, Gastwirt Herm. KAß; Vereine: Kriegerkameradschaft Peterfitz (Walter SCHRÖDER), Schützenverein Lustebuhr (Erich STREHLOW)

Wohnplätze: Emmasthal/Czerwiecino, Forsthaus Klaptow, Gut Peterfitz, Fähre, Fährkathen, Hypkenmühle, Klaptow/Klopotowo, Klaptower Mühle, Lustebuhr/Wlosciborz

- Petersfelde/Poradz (Amtsbez. Petershagen, Kirchsp. Petershagen), 260 Einw., 42 Haushalte, Bgm. Martin FRANKE, Pastor Dr. Werner WAGNER-Petershagen, Standesbeamter Walter HEINRICH-Petershagen, 1.Lehrer Wilhelm KAHL

Wohnplätze: Dryhn/Drzen, Meierei/Kalina, Petershagener Dampfmühle 

- Petershagen/Powalice (Amtsbez. Petershagen, Kirchsp. Petershagen), 523 Einw., 86 Haushalte, Bgm. Richard SCHMIDT, Pastor Dr. Werner WAGNER, Standesbeamter Walter HEINRICH, 1.Lehrer Wilhelm SASSENHAGEN, Gastwirt Max BÜTOW; Vereine: Kriegerverein (Wilh. SASSENHAGEN), Gesangverein (Franz KATH)

Wohnplätze: Gut Petershagen, Schabernack (Pomm. Hof)/Pomorze

- Pobloth/Poblocie (Amtsbez. Kerstin, Kirchsp. Kerstin), 440 Einw., 90 Haushalte, Bgm. Herm. HECHT, Pastor Hans SCHREIBER-Kerstin, Standesbeamter Herm. TUCHTENHAGEN, 1.Lehrer Werner KRÜGER-Gr.Pobloth, FENGLER-Kl.Pobloth, Gastwirt Emil TUCHTENHAGEN

Wohnplätze: Gut Großpobloth/Poblocie, Gut Kleinpobloth/Poblocie Male, Vorwerk Großpobloth/Poblocie Gorne 

- Poldemin/Polomino (Amtsbez. Fritzow, Kirchsp. Fritzow), 159 Einw., 43 Haushalte, Bgm. Emil BENZ, Pastor Gustav SCHULTZ-Fritzow, Standesbeamter Ferdinand LEDEBUR-Fritzow, 1.Lehrer Paul HANKE 

- Prettmin/Przecmino (Amtsbez. Drenow, Kirchsp. Nehmer), 350 Einw., 50 Haushalte, Bgm. Georg RADMER, Pastor Gerhard BAUER-Nehmer, Standesbeamter Emil KRÜGER-Gandelin, 1.Lehrer Emil FIEBRANDT, Gastwirt Artur JAHNKE

- Quetzin/Kukina (Amtsbez. Rützow, Kirchsp. Rützow), 460 Einw., 85 Haushalte, Bgm. Emil DREWS, Pastor , Standesbeamter Paul JANN, 1.Lehrer Georg FAHLAND-Altquetzin, Otto HÄCKER-Neuquetzin, Gastwirte Anna LANGE, Otto SCHMIDT

Wohnplätze: Bocksberg/Jaromierzyce, Neuquetzin

- Rabuhn/Robun (Amtsbez. Wartekow, Kirchsp. Ramelow), 600 Einw., 118 Haushalte, Bgm. Ernst HARDT, Pastor Georg ETTLING-Ramelow, Standesbeamter Ernst KROPP-Wartekow, 1.Lehrer Otto SIEG-Rabuhn, Ernst RÖSKE-Moitzlin, Gastwirte Otto KNUTH, Franz ZIMDARS

Wohnplätze: Gut Rabuhn, Moitzlin/Myslino

- Ramelow/Ramlewo (Amtsbez. Wartekow, Kirchsp. Ramelow), 458 Einw., 90 Haushalte, Bgm. Franz MÜLLER, Pastor Georg ETTLING, Standesbeamter Ernst KROPP-Wartekow, 1.Lehrer Georg PAGEL

Wohnplätze: An der Wiese, Ausbau Ramelow, Büchenberg, Emmenthal, Grundkrug, Liebenick, Meisegau/Sikorzyce, Neuramelow, Niedergut Ramelow, Oberguit Ramelow, Rollborn, Vorwerk Ramelow, Wegegeldhebestelle  

- Reselkow/Rzesznikowo (Amtsbez. Roman, Kirchsp. Reselkow), 888 Einw., 200 Haushalte, Bgm. Julius LANGE, Pastor Martin SCHMIDT, Standesbeamter Julius LANGE, 1.Lehrer Paul JORDAN, Gastwirte Karl DETERT, Emil HEISE; Vereine: Schützenverein (Paul JORDAN), Turnverein (Alfred TREICHEL)

Wohnplätze: Ausbau Brückenhof, Bastenkathen, Borckenhof, Brandmoor, Braunshof (Brandkathen), Brückenkrug/Czartkowo, Eichhof (Forsthaus), Gut Reselkow, Henselkathen, Hohenfier/Kamien Rymanski, Immenhof, Jäglin/Jaglino, Jägliner Mühle, Johannisthal (Forsthaus), Karlshagen/Plonino, Knackenkathen, Mühlenbruch/Skrzydlowo, Neureselkow/Rzeszikowko, Ostenheide, Popiel (Forsthaus)/Pniewko, Popiel-Seebeck, Reselkower Mühle, Seebeck (Forsthaus)/Studnica, Seehof (Forsthaus, Seehofskathen), Sophienwalde/Myszyna, Wietschenort (Vorwerk)

- Rogzow/Rokosowo (Amtsbez. Rogzow, Kirchsp. Karvin), 525 Einw., 97 Haushalte, Bgm. Friedr. Wilh. KLETTNER, Pastor Dietrich SCHMIDT-Karvin, Standesbeamter Herm. KANNIEß-Stolzenberg, 1.Lehrer Gustav BORK-Rogzow, Gustav TOEBE-Leppin, Gastwirt Friedr. WEIHER

Wohnplätze: Gut Rogzow, Leppin/Lepino, Neugasthof/Slowenkow, Rogzower Mühle

- Roman/Ryman (Amtsbez. Roman, Kirchsp. Reselkow), 750 Einw., 170 Haushalte, Bgm. Georg MALLWITZ, Pastor Martin SCHMIDT-Reselkow, Standesbeamter Julius LANGE-Reselkow, 1.Lehrer Ernst GERTZ, Arzt Dr. Günter REIFFERSCHEID, Tierarzt Dr. Erwin WIEDENHÖFT, Zahnarzt Ernst GÄDTKE, Gastwirt Alfred LAPPE

Wohnplätze: Birkenfelde/Golkowo, Buchwald/Bukowo, Gut Roman, Starsberg/Starza, Waldhaus/Malobor, Ziegelei Roman 

- Rossenthin/Rosciecino (Amtsbez. Garrin, Kirchsp. Garrin), 200 Einw., 43 Haushalte, Bgm. Theodor LÜPCKE, Pastor Siegfried BUBLITZ-Garrin, Standesbeamter Erich SCHULZ-Garrin, 1.Lehrer Paul KRAUSE, Vereine Kriegerverein (Karl NAGORSKE)

WohnplätzeDasow, Kautzenberg/Bezpraw, Koppendieksgrund, Wasserwek Rossenthin

- Rützow/Rusowo (Amtsbez. Rützow, Kirchsp. Rützow), 416 Einw., 87 Haushalte, Bgm. Gustav DREWS, Pastor unbesetzt, später ENNS, Standesbeamter Paul JAHN, 1.Lehrer Oswald SCHIEFER, Gastwirt Walter MEIER

WohnplätzeGut Rützow

- Rüwolsdorf/Ubyslavice (Amtsbez. Altmarrin, Kirchsp. Altmarrin), 578 Einw., 105 Haushalte, Bgm. Wilhelm GEHRMANN, Pastor Emil KRAUSE-Altmarrin, Standesbeamter Gustav HELDT, 1.Lehrer Paul LAABS, Gerhard GUSE-Altmarrin, Gastwirte Erich LAMBRECHT, Emil MANTHEY-Altmarrin

 Altmarrin/Mierzyn, Altmarriner Mühle, Kuhhagen/Wygonowo, Neumarrin/Mierzynek, Peterskathen

- Schleps/Slepce (Amtsbez. Rogzow, Kirchsp. Stolzenberg), 249 Einw., 47 Haushalte, Bgm. Max KOFFKE, Pastor Johannes HARTER, Standesbeamter Hermann KANNIEß-Stolzenberg, 1.Lehrer Bruno GAST

Wohnplätze: Emmyhütte, Neuschleps 

- Schötzow/Skoczow (Amtsbez. Altmarrin, Kirchsp. Altmarrin), 170 Einw., 57 Haushalte, Bgm. Willi BONOW-Altmarrin, Pastor Emil KRAUSE, Standesbeamter Gustav HELDT-Rüwolsdorf, 1.Lehrer Erich BOSSAK; Vereine: Schützenverein (Willi PREY)

Wohnplätze: Fichtkathen, Gut Schötzow, Vorwerk Schötzow/Skoczewko

- Schwedt/Swiecie Kolobrzeskie (Amtsbez. Gervin, Kirchsp. Gervin), 483 Einw., 92 Haushalte, Bgm. Franz KUMMROW, Pastor Ernst BACKE-Gervin, Standesbeamter Adalbert LEß-Gervin, 1.Lehrer Adolf KUHFUß, Gastwirt Albert ZIMDARS; Vereine: Schützenverein (Friedrich BEILFUß)

Wohnplätze: Althof/Petrykozy, Gut Schwedt, Ludwigshöh, Mönchgrund/Mechowo, Schedter Mühle

- Seefeld/Oluzna (Amtsbez. Garrin, Kirchsp. Garrin), 300 Einw., 55 Haushalte, Bgm. Paul MÜGGENBURG, Pastor Siegfried BUBLITZ-Garrin, Standesbeamter Erich SCHULZ-Garrin, 1.Lehrer Erich BADTKE, Gastwirt Wilhelm BORKENHAGEN

- Sellnow/Zieleniewo (Amtsbez. Altwerder, Kirchsp. Altwerder), 496 Einw., 120 Haushalte, Bgm. Wilhelm MAAß, Pastor Heinrich SCHMIDT-Altwerder, Standesbeamter Johann LÜDTKE-Altwerder, 1.Lehrer Walter BERNSTEIN, Gastwirt Walter LIBELT; Vereine: Turnverein (Karl MÜLLER)

Wohnplätze: Hanchensberg, Katen Sellnow (Uhlenkaten), Plüddemannsgarten, Zeigeleien Sellnow

- Semmerow/ (Amtsbez. Garrin, Kirchsp. Garrin), 243 Einw., 58 Haushalte, Bgm. Hugo ITZIGEHL, Pastor Siegfried BUBLITZ-Garrin, Standesbeamter Erich SCHULZ-Garrin, 1.Lehrer Richard MEYER, Gastwirt Ernst FAHR

- Simötzel/Siemysl (Amtsbez. Neurese, Kirchsp. Simötzel), 1.238 Einw., 263 Haushalte, Bgm. Paul STREY, Pastor Otto DORN, Standesbeamter FIRZLAFF, 1.Lehrer Artur BUß, Paul DÖHLER-Trienke, Gastwirte Hans BEHRENDT, Gustav KRESSIN; Vereine: Kriegerkameradschaft (Willi STORM), Turnverein 1919 (Erich BÖDER), Freiw. Feuerwehr (August BEHLING)

Wohnplätze: Forsthaus Trienke, Gut Simötzel, Holzwärterei, Schäferei Trienke, Trienke/Trzynik, Trienker Mühle, Wilhelmsburg/Watle Blota, Zauchram (Schäferei Trienke)/Suchorab

- Spie/Blotnica (Amtsbez. Drenow, Kirchsp. Nehmer), 228 Einw., 50 Haushalte, Bgm. Albert MEYER, Pastor Gerhard BAUER-Nehmer, Standesbeamter Emil KRÜGER-Gandelin, 1.Lehrer Ernst GUTZMEROW, Gastwirt August RÜHLOW

Wohnplätze: Baselerskaten

- Sternin/Starnin (Amtsbez. Kölpin-Sternin, Kirchsp. Reselkow), 811 Einw., 169 Haushalte, Bgm. Paul HOPPE, Pastor Martin SCHMIDT-Reselkow, Standesbeamter Julius LANGE-Reselkow, 1.Lehrer Georg KARG, Gastwirt Paul HOPPE; Vereine: Kriegerkameradschaft (Johannes KÖPSELL)

Wohnplätze: Dietrichshöhe, Dorfbrink, Drosedow, Gervin, Kienow/Kinowo, Neusternin (Gut Sternin), Ziegelei Sternin

- Stöckow/Stojkowo (Amtsbez. Degow, Kirchsp. Degow), 380 Einw., 70 Haushalte, Bgm. Hermann VAHL, Pastor Ernst OSTERMEYER-Degow, Standesbeamter Albert ZIRZLAFF-Degow, 1.Lehrer Walter BONEß, Gastwirt Helene VAHL; Vereine: Turn- ujnd Sportverein (Walter BONEß)

Wohnplätze: Föhrenberg, Gut Stöckow, Neustöckow/Stojkowko

- Stolzenberg/Slawoborze (Amtsbez. Stolzenberg, Kirchsp. Stolzenberg), 1.350 Einw., 350 Haushalte, Bgm. Hermann KANNIEß, Pastor Johannes HARTER, Standesbeamter Harmann KANNIEß, 1.Lehrer Friedrich HARDER, Arzt: Dr. Herm. RUBERG, Zahnarzt Anna GAFFREY, Apotheker Siegfried WELLMANN, Gastwirte Günter CZIRR, Paul RÜGE; Vereine: Kriegerkameradschaft (Hermann KANNIEß), Männergesangverein (Friedrich HARDER), Sanitätshalbzug

Wohnplätze: Gut Stolzenberg, Hammerhof, Ziegelei Stolzenberg

- Wartekow/Wartkowo (Amtsbez. Wartekow, Kirchsp. Ramelow), 431 Einw., 83 Haushalte, Bgm. Albert MÜNCHOW, Pastor Georg ETTLING-Ramelow, Standesbeamter Ernst KROPP, 1.Lehrer Ernst KROPP, Bruno KORNMESSER-Karkow

 Gut Wartekow, Karkow/Karkowo, Karkower Mühle, Neuland

- Wobrow/Obroty (Amtsbez. Altstadt, Kirchsp. Kolberg St.Georg), 250 Einw., 49 Haushalte, Bgm. Otto STRELOW, Pastor Erich NOBILING-Kolberg, Standesbeamter Anton NEITZEL-Zernin, 1.Lehrer Ernst ZILLMER, Erich KORTHALS-Altstadt

Wohnplätze: Altstadt/Budzistowo, Helenenhöhe

- Zernin/Czernin (Amtsbez. Altstadt, Kirchsp. Zernin), 603 Einw., 118 Haushalte, Bgm. Karl KOHLS, Pastor Paul BORCHARDT, Standesbeamter Anton NEITZEL, 1.Lehrer Gerhard SCHWARZ, Gastwirt Otto SCHWERDTFEGER; Vereine: Kriegerverein (Gerhard SCHWARZ), Reitsportverein (Paul FRANZ), Sportverein (Erich WILL)

Wohnplätze: Ausbauten Zernin, Neuzernin/Kolonia Czernin, Rettungshaus Zernin, Ströpsack

- Zwilipp/Swielibie (Amtsbez. Altstadt, Kirchsp. Zwilipp), 380 Einw., 71 Haushalte, Bgm. Hermann BALLER, Pastor nicht besetzt, Standesbeamter Anton NEITZEL-Zernin, 1.Lehrer Max MICHAELIS, Walter GOLDBECK-Puatar, Gastwirt Albert VARCHMIN

Wohnplätze: Fähre, Pustar/Pustary, Pustarer Mühle

 


 

 

 

3. Amtsbezirke - Stand 1937 -

- Altmarrin, Gemeinden: Dassow, Rüwolsdorf, Schötzow

Amtsvorsteher u. Stellvertreter: Hermann HAACK-Dassow, GEHRMANN-Rüwolsdorf; Schiedsmann: Emil KAMEKE-Dassow

- Altstadt, Gemeinden: Alttramm, Bogenthin, Bullenwinkel, Damgard, Necknin, Neutramm, Wobrow, Zernin, Zwilipp

Amtsvorsteher u. Stellvertreter: Theodor BRAASCH-Bogenthin, Otto HAEGER-Zernin; Schiedsmann: Franz RACKOW-Alttramm

- Altwerder, Gemeinden: Altbork, Altwerder, Deep, Gribow, Neubork, Neuwerder, Sellnow

Amtsvorsteher u. Stellvertreter: Erich ZÜHLKE-Neuwerder, Ernst WILL-Gribow; Schiedsmann: Robert PAULI-Altwerder

- Degow, Gemeinden: Bartin, Degow, Ganzkow, Mechenthin, Stöckow

Amtsvorsteher u. Stellvertreter: Erich FINGER-Degow, Emil WURDEL-Degow; Schiedsmann: Albert FIRZLAFF-Degow

- Drenow, Gemeinden: Büssow, Drenow, Gandelin, Mohrow, Naugard, Nehmer, Prettmin, Spie

Amtsvorsteher u. Stellvertreter: Bruno DALLMANN-Gandelin, Ernst REICHARDT-Drenow; Schiedsmann: Leonhard BUNTROCK-Büssow

- Drosedow, Gemeinden: Damitz, Drosedow, Lestin

Amtsvorsteher u. Stellvertreter: Wilhelm FREY-Drosedow, Otto WIEDENHÖFT-Drosedow; Schiedsmann: Ernst RAASCH-Gervin

- Fritzow, Gemeinden: Fritzow, Jaasde, Leikow, Poldemin

Amtsvorsteher u. Stellvertreter: Max SYRING-Leikow, Paul HENKE-Jaasde; Schiedsmann: Max SYRING-Leikow

- Garrin, Gemeinden: Garrin, Rossenthin, Seefeld, Semmerow

Amtsvorsteher u. Stellvertreter: Herbert LÜPCKE-Rossenthin, Kurt RUSCH-Seefeld; Schiedsmann: Albert LAABS-Garrin

- Gervin, Gemeinden: Baldekow, Gervin, Jarchow, Schwedt

Amtsvorsteher u. Stellvertreter: Paul LANGE-Gervin, Ernst RAASCH-Gervin; Schiedsmann: Ernst RAASCH-Gervin

- Großjestin, Gemeinden: Großjestin

Amtsvorsteher u. Stellvertreter: Emil SYRING-Großjestin, Emil STANGE-Großjestin; Schiedsmann: Emil SYRING

- Kerstin, Gemeinden: Kerstin, Pobloth

Amtsvorsteher u. Stellvertreter: Erich KNOP-Kowanz (kommiss.), Erich BOHLMANN-Kerstin; Schiedsmann: Erich BOHLMANN-Kerstin

- Kölpin-Sternin, Gemeinden: Kölpin, Sternin

Amtsvorsteher u. Stellvertreter: Friedbert BÖTTCHER-Sternin, TIETZ-Kölpin; Schiedsmann: Theodor ZIEMER-Reselkow

- Körlin, Gemeinden: Stadt Körlin

Bürgermeister Dr. NEUMANN; Schiedsmann: Helmuth RIEDRICH-Körlin u. Gustav DREWS-Körlin

- Koseeger, Gemeinden: Garchen, Karvin, Kleinjestin, Kowanz, Mallnow

Amtsvorsteher u. Stellvertreter: Erich KNOP-Kowanz, FALK-Karvin; Schiedsmann: Erich KNOP-Kowanz

- Lübchow, Gemeinden: Lübchow, Peterfitz

Amtsvorsteher u. Stellvertreter: Felix SCHELLER-Klaptow, Hermann GEHRKE-Lübchow; Schiedsmann: Ewald DETTMANN-Lübchow (Stellv. Reinhold RAASCH)

- Neurese, Gemeinden: Nessin, Neurese, Simötzel

Amtsvorsteher u. Stellvertreter: Willi STORM-Simötzel, LÜBCHOW-Simötzel ; Schiedsmann: Willi STORM-Simötzel

- Petershagen, Gemeinden: Mötzelfitz, Petersfelde, Petershagen

Amtsvorsteher u. Stellvertreter: Walter HEINRICH-Petershagen, Emil HOBUS-Petershagen; Schiedsmann: Walter HEINRICH-Petershagen

- Rogzow, Gemeinden: Rogzow, Schleps

Amtsvorsteher u. Stellvertreter: Hans SCHWARZZENBERGER-Schleps, Gustav TOEBE-Leppin; Schiedsmann: August SCHUMACHER-Stolzenberg

- Roman, Gemeinden: Reselkow, Roman

Amtsvorsteher u. Stellvertreter: Theodor ZIEMER-Reselkow, Ernst BRANDENBURG-Hohenfier; Schiedsmann: Theodor ZIEMER-Reselkow

- Rützow, Gemeinden: Bodenhagen, Henkenhagen, Quetzin, Rützow

Amtsvorsteher u. Stellvertreter: Friedrich SCHAFFENGER-Henkenhagen, KATH-Henkenhagen; Schiedsmann: Emil GERTH-Quetzin (für Henkenhagen August RÜNKE)

- Stolzenberg, Gemeinden: Stolzenberg

Amtsvorsteher u. Stellvertreter: Hermann KANNIEß-Stolzenberg, BÖTTCHER-Stolzenberg; Schiedsmann: August SCHUMACHER-Stolzenberg

- Wartekow, Gemeinden: Eickstedtswalde, Rabuhn, Ramelow, Wartekow

Amtsvorsteher u. Stellvertreter: Otto TIETZ-Rabuhn, KNUTH-Rabuhn; Schiedsmann: Emil SYRING-Großjestin

 


 

 

 

4. Statistik 

Einwohner der Gemeinden  - Stand 1939 - 

siehe www.verwaltungsgeschichte.de/kolberg.html